Sonntag, 27. August 2017

Sets around the year - September

Hallo alle zusammen,

 „Braunkappen auf grünem Moos“
der September ist für mich der schönste Monat des Jahres. Er zeigt sich anfangs noch von der sommerlichen Seite und doch kann man den Herbst schon spüren. Die Tage werden sichtlich kürzer, Parkanlagen und Gärten bekommen ein anderes Bild und beim Waldspaziergang trifft man auf Pilzsucher. 




 Meine Monats-Sets sind nach Themen gestaltet und sie müssen farblich nicht zusammen passen. Den Monat September verbinde ich mit Waldspaziergängen und Pilze sammeln. Dabei kann ich nicht einmal sagen, dass ich außer Champignons Pilze gerne esse. Ich finde sie schön anzusehen und ich freue mich über jeden Pilz, den ich beim Waldspaziergang entdecke.



 Für mein September-Set habe ich Westfalenstoffe verarbeitet und als Einlage doppelseitig aufbügelbares Volumenvlies.

 
Die kleine Pilzgruppe habe ich mit Hilfe meiner Stickmaschine aufgestickt. So kam sie nach langer Zeit auch mal wieder zum Einsatz.
Ich mag Seminoletechnik und denke, dass ist eine gute Sache für meinen Patchworkteil.
Wie Ihr sehen könnt, habe ich wieder 2 Stück davon genäht.

 

Die Rückseite ist ebenfalls aus Westfalenstoff und gequiltet habe im Nahtschatten.


Das ist die letzte Sonnenblume in unserem Garten und ich mußte sie im Bild festhalten, bevor die Sonnenblumenzeit ganz zu Ende geht. Ein paar kleine Köpfchen sind an der Pflanze noch zu sehen und ich hoffe, sie kommen noch zum Blühen. 


Notfalls habe ich für die trübe Jahreszeit ja noch meine Wand- oder Tischdeko. 

♥♥♥
Tschüss für heute und herzliche Grüße
Ingrid,
die sich wie immer über einen Kommentar von Euch freuen würde

Kommentare:

  1. Liebe Ingrid,
    ein schönes Set hast du da genäht und deine Sonnenblume(n) werden sich später auch bei mir noch finden.
    Ich habe mein Set noch nicht ganz fertig. Ich muß noch quilten.
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Deine Sets und ich mag Pilze auch, ob nun essen oder anschauen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ingrid, leider bin ich nur ein Pilzesser und kein Pilzkenner. Auch hier zeigen sich schon viele Pilze und der September wird noch mehr hervorlocken.
    Deine Sets sind richtig schöne Septemberhingucker.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ingrid,
    das ist richtig effektiv, wenn Du immer gleich zwei Sets nähst! Und Deine September-Sets gefallen mir wieder richtig gut. Die Semiolen sind toll gelungen. Bei uns ist das übrigens anders: wir treffen auf dem Waldspaziergang keine Pilzsucher, sondern Pilze! *lach* ich habe schon allerhand eingefroren und in der Sonne getrocknet, neben denen die wir sofort gegessen haben. Durch den vielen Regen ist es ein gutes Pilzjahr.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ingrid, soooo schöne Sets. Ich hoffe noch immer auf Pilze, vielleicht erst im Herbst. Es ist in Wien und Umgebung heuer viel zu trocken und heiß. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  6. Sehr sehr hübsch, deine Fotos liebe Ingrid, die Sets sind toll geworden. Aber auch deine Sonnenblumen, die echten und die aus Stoff sind wunderschön!
    Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja toll, immer gleich ZWEI Sets zu nähen!!! Ich mag Deine Pilzsets sehr...
    Liebe Grüße aus Franken, Katrin

    AntwortenLöschen