Montag, 12. Juni 2017

Trödelmarkt-Fundsachen

Hallo zusammen
Ich kann nicht sagen, wie oft ich mir schon vorgenommen habe, um die Trödelmärkte einen großen Bogen zu machen. Hin und wieder hat das auch ganz gut geklappt. Aber am Wochenende bin ich rückfällig geworden.Schud daran ist eigentlich mein lieber Mann, der kann es nämlich auch nicht lassen.

  
Das Wetter war schön - vielleicht trifft man ja Bekannte, ein bisschen Luft kann ja nicht schaden 
und schon waren wir vor Ort. 


Früher konnte ich alles gebrauchen - auch wenn ich es nicht gebrauchen konnte. 
Leidensgenossinnen kennen sicher das Problem.
Jetzt bin ich etwas vernünftiger geworden und ich habe mich gewissermaßen spezialisiert.

Es werden nur noch Dinge gekauft, die gut zu verstauen und vor allem zu verarbeiten sind.

 
 
Diese zwei Ketten sind nicht zum Tragen gedacht und wandern nicht etwa in mein Schmuckkästchen. Nein, dafür gibt es eine besondere Truhe, in der sie schlummern, bis sie Verwendung finden - z.B. Taschenbaumler und so.

Meine Enkelmädchen freuen sich jedesmal wenn sie kommen und mit Wonne darin herum stöbern.

 





 
Die Spitzendeckchen sind für andere Kleinprojekte zum Zerschneiden gedacht und wandern erst einmal in meine Spitzensammlung.

 

Na und diese Applikationen – erst einmal haben, es wird sich schon eine Verwendung dafür finden.

 
Alles in allem war es ein schöner Trödeltag und ein bisschen freue ich mich schon auf den nächsten Rückfall. Mit Sicherheit wird es aber bei solchen Kleinkram bleiben, wie ich ihn heute 
 getrödelt habe.


Die Porzellansächelchen sind auch Trödelfunde aus der Zeit „ich muss es haben“.

 Mein zweites Teil zu Sets around the year – Juni ist fertig.
Ich habe es gespiegelt genäht, damit man weiß, wem welches Set gehört. Für den Fall, das einer von uns beiden kleckert. So kann man es nicht auf den Anderen schieben. (grins). Jetzt überlege ich nur, welches von beiden ich für mich beanspruche. Ich glaube für das Erste. Komischerweise habe ich es lieber, wenn das Muster auf der linken Seite ist. Es ist nur so ein Gefühl.

♥♥♥
Tschüss für heute und herzliche Grüße

Ingrid

Kommentare:

  1. Ich habe mir bis jetzt keine Gedanken gemacht auf welcher Seite das Muster laufen soll. Aber mir ist die linke auch lieber. Hat Mann oder Frau eine angeborene Lieblingsseite? Sei es wie es ist, Deine beiden Sets bilden ein schönes Paar.
    Schöne Sachen hast Du auf dem Trödelmarkt gefunden.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Beute hast Du gemacht, mal sehn was darau wird:-))
    Die Sets gefallen mir auch sehr gut, schöner Rosenstoff.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ingrid,
    ganz tolle Flohmarkt funde hast du ergattert...die hätte ich auch nicht leigen lassen können;-)
    Die Sets gefallen mir auch sehr...der Rosenstoff ist wunderschön.

    LG KLaudia

    AntwortenLöschen
  4. Wow so diszipliniert! Gute, dass ich nicht so die Flohmarktgängerin bin:-). Es reicht schon, wenn ich woanders nicht wirklich widerstehen kann!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen